Kunststoffe

Kunststoffe werden umgangssprachlich auch als Plastik bezeichnet. Es handelt sich bei Kunststoffen um Werkstoffe die aus organischen Makromolekülen bestehen. Diese werden meist synthetisch aus Rohstoffen wie Erdgas, Erdöl  und Kohle hergestellt werden. Kunststoffe besitzen viele besondere technische Merkmale. Dazu gehören unter anderem die Formbarkeit, Härte und auch die Elastizität. Kunststoffe sind sehr Bruchfestig, Temperatur- und Wärmeformbeständig und zeichnen sich durch eine hohe Chemische Beständigkeit aus. Sie sind somit sehr widerstandsfähig gegenüber der Einwirkung von Chemikalien. Zu den bekanntesten Kunststoffen gehören Polyvinylchlorid (PVC), Polycarbonat (PC) oder auch Acrylglas (Polymethylmethacrylat, PMMA).